Enduro-Fahrtechniktraining am Bodensee

Anonymous

Das Dreiländereck am Bodensee bietet tolle Bedingungen für Mountainbiker. So veranstaltet der Trainingsspezialist toMotion traditionell einmal im Jahr ein Fahrtechnik-Wochenende an seinem Hauptsitz in Lindau. Eine tolle Gelegenheit für alle Mountainbike-Enthusiasten, intensiv an ihren Fahrtechnik-Kenntnisse zu feilen, die Trails im Hinterland des Bodensees und im nahegelegenen Alpenvorland kennen zu lernen und vielleicht sogar noch einen Termin für einen Laktat-Leistungstest oder eine Spiroergometrie zu vereinbaren, der sowieso längst schon mal auf dem Plan stand.

Beim Fahrtechniktraining erwartet dich am Samstag zunächst eine intensive Technikschulung in einfachem Gelände in und um Lindau und im nahegelegenen Österreich. Dort wird alles gelernt und geübt, was für die geplante Tour am nächsten Tag wichtig ist: Stufen und Wurzelsektionen bewältigen, Kurven fahren, Gleichgewichtstraining und vieles mehr. Am Sonntag geht es dann auf den Altstättener Hausberg in der Schweiz. Auf insgesamt knapp 900 Tiefenmetern genießt du die Abfahrt und feilst direkt auf dem Trail weiter an deiner Technik. Wurzeln, Serpentinen, Steilstücke und Uphills – alles ist dabei, was einem Trail die richtige Würze verleiht. Nach diesem Wochenende wirst du dich auf deinem Bike deutlich sicherer fühlen und noch mehr Spaß haben!

Hier die Eckdaten:

Termin:                     21. – 22. Mai 2016

Anmeldeschluss:   15. Mai 2016

Preis:                        199,- Euro / Person (Ermäßigung für Teammitglieder!)

Die komplette Ausschreibung findest du hier:  Ausschreibung Enduro-Fahrtechnik-Camp Bodensee