Sonnenschein und Techniktraining beim Fahrtechnik-Wochenende am Bodensee

Anonymous

Einfach praktisch, einen MTB-Fahrtechnik-Spezialisten direkt vor Ort zu haben! So dachten sich acht Biker und Bikerinnen aus Lindau und Umgebung angesichts der Ausschreibung eines Mountainbike-Fahrtechnik-Wochenendes am Bodensee. Und profitierten zwei Tage lang von einem intensiven Techniktraining „in einfachem Gelände“ und bei einer Tour auf den Altstättener Hausberg.

Am Samstag standen zunächst Technikübungen auf Parkplatz und an der Argen auf dem Programm, nachmittags wurden die Übungen auf einem Trail am Pfänder fortgesetzt. Dort wurden zweieinhalb Stunden lang 300 Meter Trail „auseinander genommen“ und schwierige Stellen so oft gefahren, bis alle Teilnehmer sie problemlos bewältigten.

Sonntags hatten die Teilnehmer dann viel Spaß bei der Ausfahrt nach Altstätten in der Schweiz. Insgesamt 900 hm bergauf waren zu bewältigen und wurden belohnt mit herrlichen Trails bergab. Auch hier wurde an den vielen Schlüsselstellen nochmals intensiv Fahrtechnik trainiert, so dass Trainerin Andrea Potratz am Ende zufrieden zusammenfasste: „Alle haben das wirklich gut gemacht!“